Sonntag, 29. Dezember 2013

Buchchallenge 20/14 von ...denn Lesen verbindet. (bookaholicasworld)

 
Als ich diese Challenge heute entdeckt habe, war ich so froh darüber. Denn, da ich ja erst richtig angefangen habe Bücher zu lesen, sie zu rezensieren und vor allem ein Buch nicht monatelang zu lesen, sondern meiner Leidenschaft mehr Zeit zu widmen und auch diesen Blog ins Leben zu rufen, habe ich speziell für nächstes Jahr riesig Lust auf eine coole Challenge. Und diese Challenge ist einfach perfekt, ich freue mich auch schon soooo sehr darauf!
 
Ins Leben gerufen wurde diese Challenge, die es, wie ich herausgefunden habe, schon dieses Jahr gab, von ...denn Lesen verbindet.
 
Hier die Infos zu der Challenge, die ihr euch aber auch mit einem Klick auf "...denn Lesen verbindet." anschauen könnt.
 
 
Klitzekleine Abänderungen gibt es im Gegensatz zu 2013, die da wären:
  1. Keine Anmeldung mehr nötig. Wer mitmacht, der macht mit. Es ist nicht "Pflicht" einen Blogeintrag dazu zu machen oder mir den Link der erstellten Seite zukommen zu lassen. Jeder kann teilnehmen, auch ohne Blogger zu sein. Dennoch möchte ich gerne eine Teilnehmer-Liste führen, um persönlich zu wissen, wie viele Leute mitmachen und auch zum Halbjahr ein paar Infos bekommen, wie weit jeder bisher gekommen ist. 
  2. Aus Punkt 1 folgt dann auch daraus: Es müssen nicht zwingend Rezensionen verfasst werden. Ein kleines Statement, inwiefern das Buch gefallen oder nicht gefallen hat, fände ich aber sehr schön. Einfach, um den "Empfehlungswert" betrachten zu können, um so auch wieder auf Bücher aufmerksam zu werden.
  3. Aus beiden Punkten schließt sich auch an: Das es keinen Challenge-Preis mehr zu gewinnen gibt. Ich denke aber über eine kleine Überraschung trotzdem nach.. für die, die fleißig gelesen haben. 
Mehr Änderungen wird es nicht geben ;)

Ich komme dann jetzt mal zu den genaueren Infos, die eventuell relevant für jeden Teilnehmer sein könnten:

20 Aufgaben + 1 Zusatzaufgabe (für die Schnellen unter euch ^^ )
  • Bis zum Ende des Jahres sollen 14 Aufgaben gemeistert werden
  • Wer mitmachen mag, den würde ich nur bitten, mir Bescheid zu geben, um eine Namensliste führen zu können
  • Challenge-Titelbild DARF kopiert und verwendet werden. Änderungen daran sind nicht erwünscht.
  • Update-Abfrage im Juni nach dem Stand
  • Challenge-Gruppen bei Facebook und Goodreads bleiben bestehen und können hier besucht werden: FB und GR
  • Sollte es noch Fragen geben, dann tretet einfach an mich heran :)

  • Die Aufgaben der Buchchallenge 20/14:
    1. Ein Buch, das aus deiner Kindheit stammt.
    2. Ein Buch, mit Sternen auf dem Cover.
    3. Ein Buch, welches du als Geschenk erhalten hast.
    4. Ein Buch, dessen Titel mit "M" beginnt.
    5. Ein Buch, dessen letzte Ziffer der ISBN eine 4 ist.
    6. Ein Buch, von einem dir unbekannten (noch nicht gelesenen) Autor.
    7. Stell dich vor deinen SuB und lies das 14. Buch vom "Stapel".
    8. Ein Buch, dessen Autor aus einem der folgenden Kontinente kommt: Australien/NZ, Asien oder Europa.
      Einschränkung hierbei: nicht aus Deutschland oder Großbritannien.
    9. Ein Buch, das Fortsetzung einer Reihe/Trilogie ist.
    10. Lies ein Sachbuch.
    11. Ein Buch, das in der Zukunft spielt.
    12. Ein Buch, aus deinem Lieblingsgenre.
    13. Ein Buch, in dem ein Kind eine Rolle spielt.
    14. Ein Buch, dessen Titel aus 4 Worten besteht.
    15. Ein Buch, dessen Autor 14 Buchstaben im Namen enthält (Vor- & Nachname)
    16. Ein Buch, mit mindestens 14 Kapitel.
    17. Ein Buch, auf dessen Cover mindestens 4 Lebewesen oder/und Gegenstände abgebildet sind. (Variation hierbei möglich)
    18. Ein Buch, das dir schon mehrfach empfohlen wurde.
    19. Ein Buch, das an einem Ort spielt, an dem du schon einmal gewesen bist.
    20. Ein Buch, das bereits auch verfilmt wurde.
    Zusatzaufgabe: Ein Buch von jemanden leihen, der es ebenfalls für dich auswählt. Die Person bestimmt sozusagen, welches Buch DU aus SEINEM Regal lesen sollst.
     
     
    Ich freue mich schon sehr auf diese Challenge, da das auch meine erste "richtige" Challenge ist, an der ich teilnehme. Vor allem denke ich, dass es echt eine gute Herausforderung ist für meinen Sub und ich freue mich schon total ein paar Bücher aus meinem Sub rauszusuchen.
     
    Liebe Grüße, eure Joanna. :)

    Kommentare:

    1. Hey :)
      Schöner Blog, bin gerade erst beim wahllosen Stöbern in einer Leserliste darauf gestoßen ;)
      Auf die Challenge hätte ich auch schon ein Auge geworfen, aber ich nehme jetzt schon an vier teil und noch eine ginge sich wohl kaum mehr aus. Manche Dinge sind ja schon sehr speziell und die Bücher dazu sicher nicht so leicht zu finden ;)
      Liebe Grüße,
      Claudia

      http://justwrittenbycla.blogspot.com

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Hi! :)
        Dankeschön. :) Ja die Challenge finde ich persönlich echt toll und das ist auch meine erste "richtige" Challenge an der ich teilnehme, deswegen freue ich mich auch schon sehr drauf. Schade, dass du nicht mehr mitmachen kannst, aber natürlich verständlich. :D Ja ich werde morgen schon mal ein paar Bücher raussuchen. :)
        Liebe Grüße, Joanna :)

        Löschen